Servicetechniker (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit
für Fahrzeugtechnik- und Betriebskommunikation

  • flexible Arbeitszeit
  • unbefristet

Die Freiburger Verkehrs AG leistet in der zukunftsorientierten Branche des Öffentlichen Nahverkehrs mit ihrem multimodalen Mobilitätsangebot einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der Lebens- und Umweltqualität in und um Freiburg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unsere Fahrzeugtechnik und Betriebskommunikation.

Aufgabengebiet:

Sie erwartet nach einer umfangreichen Einarbeitung ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld rund um die Kernprozesse des ÖPNV. Unser Team der Nachrichtentechnik freut sich über Unterstützung ab 60% Teilzeit bis 100% Vollzeit. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Instandhaltung und Entstörung von Systemen der Nachrichtentechnik
  • Software-Konfiguration verschiedener Geräte und Baugruppen
  • Wartung Optimierung und Entstörung (Arbeitsbereich Schutzkleinspannung)
  • Inbetriebnahmen von neuen Anlagen

 

Systeme der Nachrichtentechnik:

  • Kommunikationssysteme der Fahrzeuge mit der Leitstelle (Sprach- & Datenfunk)
  • Instandhaltung des Rechnergestützten Betriebsleitsystems (RBL und Fahrgastzählsysteme)
  • Optische und akustische Informationssysteme für Fahrgäste an Haltstellen und in Fahrzeugen
  • Vertriebstechnik in Fahrzeugen und an Haltestellen (Fahrscheindrucker, Verkaufsautomaten, Entwerter)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) für Geräte und Systeme, Kommunikationselektroniker (m/w/d), IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Grundkenntnisse in LAN/WLAN-Netzwerktechnik und Bus-Systemen
  • Grundkenntnisse mit PC-Hardware
  • Handwerkliches Geschick für mechanische Aufgaben
  • Kenntnisse der einschlägigen technischen Vorschriften und UVV
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine selbständige und systematische Arbeitsweise

Wir bieten:

  30 Tage Urlaub

  Sport- und Fitnessangebote (Hansefit)

  Tarifliches Gehalt

  Fahrradzuschuss und Jobrad

  Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  Betriebliche Altersvorsorge

  Sicherer Arbeitsplatz

  Weiterbildung

  Kantine

  Flexible Arbeitszeiten

  Arbeitszeitkonto

  Vergünstigte ÖPNV-Tickets

 

Kontakt

Für Fragen steht Ihnen Martina Hedwig aus der Personalabteilung unter 0761 / 4511-352 telefonisch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal. Die Bewerbungsfrist endet am 10.03.2024.